Monatsbotschaft Februar 2012: *Lass das Original in dir leben!*

Gastautor: Jona Mo

Geliebter Menschenengel,

ist dir bewusst, dass du ganz und gar einmalig bist?
Nichts und niemand im gesamten Universum trägt genau deine Energie, niemand könnte dich jemals kopieren oder
ersetzen. Denn es gibt kein zweites Wesen, das dir gleicht.
Ist dir auch bewusst, dass niemand die Welt mit deinen Augen sieht – außer dir?
Niemand könnte der Welt das geben, was du ihr gibst! Niemand könnte genau deine Erfahrungen machen, auf genau die gleiche Weise – wie DU!
Ist dir diese Einzigartigkeit jemals bewusst gewesen?
Du magst jetzt sagen, dass du es tatsächlich weißt. Doch, lieber Menschenengel, dann frage ich dich: Warum versuchst du immer noch, andere zu kopieren?
Warum willst du genauso sein wie sie?
Warum willst du ihnen gleichen, wenn du dies in Wahrheit doch niemals erreichen kannst?

Lieber Menschenengel, du bist so sehr in deinem Spiel der Realität gefangen, dass du
vergessen hast, wer du in Wahrheit bist. Du hast vor allem eins vergessen: dass du –
ja genau DU – einmalig bist im gesamten Universum!
Es ist in der Tat das Großartigste, was es geben kann: das Original, das du bist!
Heute möchte ich dich genau daran erinnern und dir ins Bewusstsein rufen, das
Original in dir wieder zu wecken und … es durch dich leben zu lassen.
Oh, es gibt viele so genannte Originale in deiner Welt, die du als äußerst kostbar
erachtest. Es gibt Kunstwerke, Schriften und andere Gegenstände, denen du einen
beachtlich großen Wert beimisst.
Doch hast du schon einmal darüber nachgedacht, welch ein einmaliges und kostbares
Original DU bist? Nichts Materielles könnte jemals einen höheren Wert haben – als DU!
Absolut nichts ist mit dir vergleichbar … mit deiner Einmaligkeit und deinem überaus
großen Wert!
Du fragst dich nun vielleicht, für wen du diesen Wert darstellst?
Lieber Menschenengel, diese Frage kann nur dein Verstand stellen, denn deine Seele
weiß es längst. Sie will nur eins: das Original in dir zum Ausdruck bringen, es der Newsletter http://www.gott-in-dir.de – Februar 2012
Welt, in der du lebst, zum Geschenk machen.
Was sie daran immer noch hindert, sind all die Glaubenssätze und Hypnosen deiner
Welt, die deine Seele eingesperrt haben und dir das Gefühl geben, nicht frei zu sein.
Es ist Zeit, geliebter Menschenengel, deine Seele endlich durch dich leben zu lassen!
Niemand kann dich wirklich daran hindern, und niemand könnte es besser als du.
Du magst nun fragen, wie du Zugang zu deiner Seele bekommst? Nun, es ist ganz
einfach: Folge deinem Herzen, deinen Gefühlen, deinen innersten Impulsen. Tu nicht
weiter das, was “man” tut oder sagt, was “man” für richtig hält oder nicht. Sei das
Original, als das du in diese Welt gekommen bist – sei einfach vollkommen DU!
Dafür brauchst du nichts Besonderes tun, denn du bist bereits etwas Besonderes. Sei
dir dessen einfach in jedem Moment bewusst, und dein Leben wird sich komplett
verändern.
Mit diesem Bewusstsein lebst du mehr und mehr DEIN Leben und nicht weiter das
eines anderen. Achte jeden Menschenengel als das Original, das er ist, versuche nicht,
ihn zu verändern – und achte ebenso dich selbst in deiner absoluten Einzigartigkeit.
Du bist Gott in einem menschlichen Spiel der Begrenzung … in dem die Mauern
beginnen sich aufzulösen.
Teile deine Einzigartigkeit mit anderen, mit der Welt “da draußen”. Damit bringst du
das Göttliche zurück in eine neue Einheit … ein Kunstwerk unvergleichlicher Größe und
Schönheit. Diesem Kunstwerk würde ein wichtiger Teil fehlen, wenn es dich nicht
gäbe!
Darum lebe ganz bewusst von nun an in dem Bewusstsein, dass es DICH – ja DICH –
nur einmal gibt! Lass das Original in dir leben … und ganz bewusst
Gott in dir

(G) geschrieben von Jona Mo in Verbindung mit ihrem Göttlichen Selbst. Diese
Botschaft ist Bestandteil der Webseite www.gott-in-dir.de, wo sie auch auf CD –
gesprochen von JonaMo und Peter – erhältlich ist. Sie darf gerne in Textform als
Geschenk von Gott zu Gott weiterverschenkt werden. Doch bitte immer zusammen
mit diesem Vermerk! Herzlichen Dank!
Advertisements
This entry was posted in Allgemeine Texte. Bookmark the permalink.

2 Responses to Monatsbotschaft Februar 2012: *Lass das Original in dir leben!*

  1. Ruth Link says:

    Liebe JonaMo……….. dein Artikel ist so was von brilljant !!!!! einmalig ,genjal!!!!! Er trift den Nagel auf den Kopf!!!! doch muß das erst mal ein jeder für sich erkennen und realisiren. Wenn man das begriffen hat krämpelt sich sein Leben von grund an um!! habe das gerade erlebt und mein Leben und dessen einstelung wird so was von durcheschüttelt !!! vieles bricht einfach weg.Alte vergrustungen auf, um abzufallen. Es ist fast so wie bei einem Schmetterling der sich seinen Koko entletigt oder die Schlange ihrer alten Haut.Man beginnt sich und sein Leben auf eine ganz andere Art zu hinterfragen.Ein Einschneitenter Prozes in jedermans Leben!! Der Unötige balast wird einfach entledigt.Was Jahre lang gedient hat und einem eine stütze war wird nicht mehr gebraucht. Danke für diesen Artikel!!!!! Alles liebe dir ,Ruth

  2. Angelika says:

    Ich kann dir nur zustimmen Ruth,
    ich fühle mich gerade wie eine Zwiebel die sich Schale für Schale schält und bin neugierig was dann im Kern zum Vorschein kommt 🙂
    Danke liebe JonaMo 🙂

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s