Kindliches leben lassen macht glücklich

Von meinem sehr bewegenden schönen Sing-Wochenende
habe ich dieses Zitat hier mitgebracht
und wünsche damit uns allen frohe, lebendige, kreative Gefühle!

Mögen unsere kindlichen spontanen Züge leben dürfen,
wann immer es uns gut möglich ist!

Mit einem dankbaren Namasté grüßt euch

MarIna

*****************

Mehr über das innere Kind findest du auch
auf meiner Webseite http://www.marina-kaiser.de

Advertisements

About Marina Kaiser

Sei willkommen! Ich freue mich über deinen Besuch hier und vielleicht auch auf meiner Webseite . Meine Blogs bei wordpress sind: Lichtgestöber , ein Zuhause fürs innere Kind , und Geschichten aus Luminarien , Gern kannst du auch deine Erfahrungen oder Gedanken als Kommentar hinterlassen, ich werde so bald wie möglich darauf antworten! Solltest du therapeutische Unterstützung per Tel. wünschen, ruf mich einfach an: 030-7218938. Mehr Infos -->HIER Falls du einen FREIWILLIGEN BEITRAG für meine kostenlosen Internet-Angebote geben möchtest oder auf meinen Wunschzettel bei Amazon schauen willst, klicke für Infos dazu HIER. Infos zum freiwilligen Beitrag im Fluss des großen Kreislaufs Herzlichen Dank für deinen Besuch sagt dir Marina
This entry was posted in Allgemeine Texte, Das innere Kind/ innere Anteile and tagged , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

8 Responses to Kindliches leben lassen macht glücklich

  1. Uwe Goeritz says:

    So sollte man wirklich jeden Tag leben. Nur leider tun wir das viel zu selten. Das sind wirklich schöne Beiträge. Danke.

    • Lieber Uwe,
      herzlich willkommen hier! Ich freue mich, dass dir die Beiträge hier etwas geben. Und ja, du hasst völlig recht: So wäre es schön und bereichernd wirklich jeden Tag zu leben! ich bin auf dem Weg… 🙂 🙂 🙂 – zusammen mit Ina (so heißt mein inneres Kind).
      Herzlich grüßt dich
      MarIna

  2. Kirstin says:

    Hihi, MarIna, 😉

    in der Mitte sehen wir unsere Ina, ist das so?

    Wir finden das toll, was Ihr geschrieben habt. Danke dafür.

    Liebe Grüße von Kirstin und Tini

  3. Verena says:

    Child for a Day… Who ran Full of laughter…
    And Child again on the other Day
    And again and again
    Oh ja, ich mach mit.
    Das macht Freude.
    Meine kleine Eni spielt grad so gerne Lego und Carcassonne.
    Und die etwas größere Reni singt gerne und liest spannende Fantasygeschichten.
    Und die 40 jährige Vreni schmunzelt, freut sich mit und genießt. Auch alles andere, was wir gemeinsam tun, um soviel wie möglich unser Herz hüpfen zu lassen. Oft ganz spontan und ohne “groß nachzudenken”

    Liebe Grüß
    Von Vreni

    • Liebe Eni und liebe Vreni,
      toll, dass Ihr mit macht!
      Was Carcassonne ist, wissen wir allerdings gar nicht.
      Schöne Fantasygeschichten und spannende Romane lieben wir auch – na und das Gestalten von Bildern, vituell oder auch mit Papier und Stiften, Schere und Klebstoff.
      Ab und zu versinken in einen schönen Film ist auch schön – das darf dann auch ruhig mal “kitschig” sein. Wir glauben, “Kitsch” ist nur eine Bezeichnung, die innere Richter erfunden haben, um Gefühle nicht zulassen zu müssen.
      Nun habt einen schönen genussvollen Tag!
      Herzlich grüßen euch Ina und Marina

  4. Olaf says:

    Liebe Ina,
    da freut sich auch der kleine Ravi-Racker riesig 😀 😀 :D. Ich drück dich fest und innig,
    Ravi-Racker

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s