Geschenke: die Gegenwart besucht die Vergangenheit und gestaltet die Zukunft

Die Gegenwart besucht die Vergangenheit und verändert sie,
die veränderte Vergangenheit beeinflusst die Gegenwart.
Die veränderte Gegenwart gestaltet die Zukunft,
die wiederum die Gegenwart besucht.

Christa Winkler

Dieser tolle Gedanke wurde vor kurzem als Kommentar in meine
Spielwiese für´s innere Kind
gesetzt.

Ich fand ihn so wahr und wesentlich, dass ich ihn hier gern auch mit euch teilen möchte.
Und dazu fällt mir ein Zitat ein, dessen Autor ich leider nicht weiß:

Es ist nie zu spät, sich eine glückliche Kindheit zu gestalten.

Wer zu dieser Art von Kreativität auch Lust hat, ist herzlich eingeladen, gerade jetzt im neu erwachenden Fühling auf  meine Spielwiese für die inneren Kinder  zu kommen, auf der sich gerade jetzt im Kommentarstrang ein interessantes Gespräch zwischen Ina und der kleinen Christa entwickelt. Dabei  ist auch ein Frühlingsgedicht, das sich auch auf die verletzlichen kleinen Gefühlswesen in uns beziehen könnte – besonders der Anfang:

…auf leisen sohlen
beinah verstohlen
und dennoch keck
aus dem versteck
kommt er hervor
zieht sich zurück
verschämt
n o c h nicht
ein wenig warten…

Christa Winkler

Dass sich unsere inneren Kinder immer mehr aus ihrem Versteck heraus trauen, sich gegenseitig anregen zu frohem spielerischen Leben und Gestalten in Worten, Bildern, Gedanken und Taten – das wäre doch toll!
In den Kommentarfeldern der Spielwiese haben Marion, Christa und Ina damit bereits begonnen – in den anderen Stübchen dieses Blogs tummelten sich in den letzten zwei Jahren natürlich noch etliche andere Kinder und deren Erwachsene. Doch gerade jetzt im Frühling 2012 möchten Ina und ich die Spielwiese, die auch von vielen liebevollen Gestalten wie Jesus, Maria, Engel, Elfen… beschützt wird, wieder öfter nutzen.
Weitere innere Kinder (und natürlich auch deren Erwachsene) sind jederzeit sehr willkommen.

Wir wollen gemeinsam Geschenke in unser “inneres Kinderleben” bringen!

Ein weiteres Frühlingsgeschenk ist dieses schöne Foto  von Dorothea Edling:


Ein herzliches Dankeschön an Christa und Dorothea!

Viele neu erblühende Gedanken und Ideen
wünschen euch allen mit bunten Frühlingsgrüßen
Marina und Ina

*********

Weitere Impulse für die Seele gibt es auch
auf   meiner Webseite www.marina-kaiser.de
Dort könnt Ihr Engelkarten ziehen , Grußkarten versenden, und findet meine aktuellen Angebote, Botschaften von Engeln, Christus, Maria, Geschichten, Gedichte, Meditationen u.m.

Advertisements

About Marina Kaiser

Sei willkommen! Ich freue mich über deinen Besuch hier und vielleicht auch auf meiner Webseite . Meine Blogs bei wordpress sind: Lichtgestöber , ein Zuhause fürs innere Kind , und Geschichten aus Luminarien , Gern kannst du auch deine Erfahrungen oder Gedanken als Kommentar hinterlassen, ich werde so bald wie möglich darauf antworten! Solltest du therapeutische Unterstützung per Tel. wünschen, ruf mich einfach an: 030-7218938. Mehr Infos -->HIER Falls du einen FREIWILLIGEN BEITRAG für meine kostenlosen Internet-Angebote geben möchtest oder auf meinen Wunschzettel bei Amazon schauen willst, klicke für Infos dazu HIER. Infos zum freiwilligen Beitrag im Fluss des großen Kreislaufs Herzlichen Dank für deinen Besuch sagt dir Marina
This entry was posted in Allgemeine Texte, Das innere Kind/ innere Anteile, Fantasie and tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

8 Responses to Geschenke: die Gegenwart besucht die Vergangenheit und gestaltet die Zukunft

  1. Kirs Tin says:

    Tini grüßt herzlich all die anderen inneren Kinder! 🙂

  2. Olaf says:

    …..Yooo und Ravi-Racker grüßt euch auch ganz dolle 😀 😀 😀

  3. Angelika says:

    Hallo liebe Marina,
    einen ganz wunderbaren Frühlingsabend wünsche ich dir und, lach, hab dir die Sterne blankgeputzt 😉

    • Hui, na dann werde ich mir mal vor dem einschlafen vorstellen, wie sie ihr Licht auf mich herab strahlen und dabei an dich denken, liebe Angelika. 😉
      Eine gute Nacht und ein frohes Erwachen am Dienstag wünscht dir mit herzlichen Grüßen
      MarIna

  4. juergenkohl says:

    Alles ist ein Kreislauf, ob Gegenwart, Vergangenheit, oder Zukunft, irgendwo wird es immer wieder Rund. Uns so wie diese Dinge sich gegenseitig bedingen ist auch alles andere miteinander verbunden. Wer du auch bist, du bist ein Teil von etwas Großem, was du auch tust, immer erzeugst du eine Reaktion, die sich wie eine Welle ausbreitet und andere und anderes beeinflusst. Das ist das Leben! Und es ist sehr gut so!

    • Ja, lieber Juergen,
      dem kann ich aus tiefstem Inneren zustimmen:
      Alles ist miteinander verbunden…Das ist das Leben! Und es ist sehr gut so!
      Mögen wir unsere Aufmerksamkeit immer mehr auf das richten, was uns verbindet, als auf das, was uns trennt.
      Sei herzlich gegrüßt von Marina

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s