Gespräche mit Ina über Pfingsten und den heilenden Geist

Du-u , Marina – zu Pfingsten gibt´s immer Schokoladen-Marienkäfer und Maikäfer. Die finde ich inzwischen eigentlich gar nicht mehr so lukrativ – außer dass sie schön aussehen… Was ist eigentlich zu Pfingsten wirklich los?

Na, wir würdigen den heiligen Geist.

Was ist der heilige Geist?

Das sind die Gedanken, die das Heile, das Ganze betonen.

Also heilende Gedanken?

Ja, heilende Gedanken!

Also feiern wir den “heilenden Geist” ?

Stimmt. Ja, könnten wir so sagen.

So, also dann wünsche ich mir und allen anderen, dass morgen besonders viele heilende Gedanken und Gefühle von Ganzheit, Einigkeit und Frieden gefühlt werden.

Ja, das wünsche ich  auch – und dass die LIEBE überall fühlbar ist – und das alles natürlich nicht nur zu Pfingsten! Weißt du was, Ina, wir beide werden jetzt mal gleich einen Spaziergang machen und uns  fragen, welche Gedanken sind es, die heilend auf uns wirken…

Du meinst, Gedanken, die sich gut anfühlen?

Ja! Da fällt mir gleich ein: “Dankbarkeit”!
Ich sage DANKE für die Vielfalt von Schönheit, die sich gerade ganz besonders in der Natur offenbart.
Danke für die Fülle an Ausdrucksformen der Liebe, die um mich herum ist, und die ich in mir finde, wenn ich einfach still werde,  die Hand auf mein Herz lege und atme.
Danke für die Menschen, die ich berühren kann und die mich berühren – in welcher Weise auch immer.
Danke, dass ich dich,meine liebe kleine Ina, kenne und mit dir im Gespräch sein kann.

Hach, ja – und danke dafür, dass du uns heute ein Eis kaufst und wir miteinander draußen sind in dem schönen Sonnenschein. Das macht Spaß, wenn wir erstmal angfangen zu danken, fällt uns immer mehr ein… Hi, hi und danke für die Blog-Welt hier und alle Besucher und Besucherinnen mit allen inneren Kindern!

Ja, danke dass wir mit euch allen verbunden sind! Da fällt mir ein, der heilige, heilende Geist ist vor allem auch der Geist, der Verbindungen schafft. Ich weiß, wir sind ja alle eins, aber das ist eben nicht immer fühlbar – umso schöner, wenn der heilende Geist es uns fühlbar macht!

LIEBEvolle Pfingsttage, erfüllt vom HEILenden Geist und vielen Augen-Blicken der Dankbarkeit und Freude wünschen euch

Marina und Ina

******************

Weitere  Gespräche, zum Beispiel auch  zwischen dem kleinen Ich und dem großen Licht   gibt es auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de
Dort kannst du auch Engelkarten ziehen , Grußkarten versenden,
und findest meine aktuellen Angebote,
Botschaften von Engeln, Christus, Maria, Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr…

Advertisements

About Marina Kaiser

Sei willkommen! Ich freue mich über deinen Besuch hier und vielleicht auch auf meiner Webseite . Meine Blogs bei wordpress sind: Lichtgestöber , ein Zuhause fürs innere Kind , und Geschichten aus Luminarien , Gern kannst du auch deine Erfahrungen oder Gedanken als Kommentar hinterlassen, ich werde so bald wie möglich darauf antworten! Solltest du therapeutische Unterstützung per Tel. wünschen, ruf mich einfach an: 030-7218938. Mehr Infos -->HIER Falls du einen FREIWILLIGEN BEITRAG für meine kostenlosen Internet-Angebote geben möchtest oder auf meinen Wunschzettel bei Amazon schauen willst, klicke für Infos dazu HIER. Infos zum freiwilligen Beitrag im Fluss des großen Kreislaufs Herzlichen Dank für deinen Besuch sagt dir Marina
This entry was posted in Allgemeine Texte, Das innere Kind/ innere Anteile, Der spirituelle Weg and tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

14 Responses to Gespräche mit Ina über Pfingsten und den heilenden Geist

  1. Daggi says:

    Also das mit dem “Heiligen Geist” steht in der Bibel meines Wissens nach aber ein bißchen anders…… Bist du sicher das Du das nicht ein wenig falsch interpretiert hast? Was ist den mit der Trinität Gottes…..

    • Ralph says:

      Hi Daggi,

      wie geht es Dir, wenn Du in Kategorien von “richtig” und “falsch” denkst?

      Für mich gibt es kein “richtig” und kein “falsch” – nicht mehr … die Dinge sind, wie sie sind. Lediglich unser Verstand meint, die Dinge bewerten zu müssen.

      Ich liebe es zwischenzeitlich, Dinge neu zu interpretieren. Habe mir hier schon immer mal wieder die Freiheit herausgenommen, irgendwelchen von irgendwem geäußerte Meinungen alternative Meinungen gegenüberzustellen. Ist immer wieder spannend, wie die Menschen dann darauf reagieren.

      Bussi, Ralph

    • Liebe Daggi,
      für mich ist die Dreieinigkeit gar kein Widerspruch zu dem Gedanken, dass der heilige Geist heilende und verbindende Eigenschaften hat – besonders die Kraft der Liebe.
      Vielleicht sind meine Gedanken über den heiligen Geist nicht gar so häufig , aber als widersprüchlich zur Ausgießung des heiligen Geistes empfinde ich sie nicht.
      Ein frohes vom heiligen Geist getragenenes Pfingstfest wünscht dir mit lieben Grüßen
      MarIna

  2. Kirstin says:

    Hallo liebe MarIna,

    ganz toller Text, danke. Und danke, daß es Ina und Dich und die ganze innere Familie gibt und Ihr immer so schöne Sachen macht und einfach seid, wie Ihr seid.

    Liebste Grüße von Kirstin

    • Liebe Kirstin,
      wir als innere Familie von Marina freuen uns sehr über deine Worte 🙂 !
      Ja, wir sind wie wir sind, schreiben manchmal irgendwie unübliche Gedanken, aber wir zeigen eben einfach das, was uns bewegt. Hab lieben Dank für deine Annahme und Wertschätzung!
      Ganz liebe Pfingst-Knuddel-Grüße auch an Tini schickt dir
      Marina und ihre innere Familie

  3. freudefinder says:

    Welch liebevolle Ergänzung, ja der Heilige Geist heilt, das ist einer seiner liebsten Aufgaben denke ich. Falsch und Richtig haben uns immer schon ins Straucheln gebracht. Ist nicht immer auch die andere Seite im jeweiligen enthalten. z.B. Lügen sind ganz schlimm, außer ich schütze damit einen versteckten Juden – ach so gibt es viele Beispiele, dass alles eigentlich zwei Seiten hat. Euch allen gesegnete Pfingsttage mit dem stürmischen Brausen des Heiligen Geistes in unseren jubelnden Herzen.

    • Liebe Freudefinderin,
      das sind sehr interessante Gedanken, die du über “Richtig und Falsch” in Bezug auf das Thema “Lügen” äußerst – ein gutes Beispiel für die Fragwürdigkeit von Beurteilungen.
      Deinen kraftvollen Wunsch vom stürmischen Brausen des Heiligen Geistes in jubelnden Herzen finde ich so schön lebendig und bewegend – hab vielen Dank dafür!
      Auch dir ein vom liebenden göttlichen Geist beseeltes Pfingstfest wünscht dir mit frohen, dankbaren Grüßen
      Marina

  4. Anja says:

    Ihr solltet mal nachlesen unter http://z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.com/ und zwar ein äußerst interessantes Video Das geheime Zentrum der Macht. Und zwar am 26.5. unter Zeitenwende zur Verfügung gestellt.

    Dient der Bewusstseinserweiterung

  5. Olaf says:

    Liebe Marina,
    ich wünsche dir und all unseren Lesern hier das Gewahrsein des heiligen Geistes. zu den Pfingsttagen. Auf das er uns in jeder Situation unseres Lebens in sein Gewahrsein hüllt. Ich danke dir von Herzen für deinen schönen Text.
    Sei herzlichst umarmt,
    Olaf

    • Lieber Olaf!
      Hab vielen Dank für deinen kraftvollen Pfingstwunsch, der sich für mch heute spürbar erfüllt hat 🙂 ! Sei auch du ganz herzlich umarmt!
      Alles Liebe! Marina

  6. Angelika says:

    Ach ja, liebe Marina,
    der hl. Geist in uns allen steckt,
    wenn man ihn denn für sich entdeckt,
    die Lebenslügen, er einer nach den anderen aufdeckt,
    und endlich, endlich der Mensch wird aufgeweckt.

    Liebsten Dank für deine lichtvollen Gedanken 😀

    • Liebe Angelika,
      hab vielen Dank für deinen kraftvollen Vierzeiler!
      einen frohen zweiten Pfingsttag mit Smoky (hlg.Geist 😉 )
      wünscht dir mit fröhlich humorigen Grüßen
      Marina

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s