Das Licht steht hinter allem

Mit folgendem Zitat möchte ich euch heute
einen kleinen Zwischendurch-Gruß schicken:

Kein Unglück ist in Wirklichkeit
so groß wie unsere Angst.

Franz Werfel (1840-1945)

Ich wünsche uns allen eine vertrauensvolle Zeit!
Mit einem herzlichen Namasté grüßt euch Marina

Lieber Leserin, lieber Leser,
wenn du Lust hast, kannst du gern auch mal stöbern kommen auf
meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Engeln, Christus, Maria, Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Advertisements

About Marina Kaiser

Sei willkommen! Ich freue mich über deinen Besuch hier und vielleicht auch auf meiner Webseite . Meine Blogs bei wordpress sind: Lichtgestöber , ein Zuhause fürs innere Kind , und Geschichten aus Luminarien , Gern kannst du auch deine Erfahrungen oder Gedanken als Kommentar hinterlassen, ich werde so bald wie möglich darauf antworten! Solltest du therapeutische Unterstützung per Tel. wünschen, ruf mich einfach an: 030-7218938. Mehr Infos -->HIER Falls du einen FREIWILLIGEN BEITRAG für meine kostenlosen Internet-Angebote geben möchtest oder auf meinen Wunschzettel bei Amazon schauen willst, klicke für Infos dazu HIER. Infos zum freiwilligen Beitrag im Fluss des großen Kreislaufs Herzlichen Dank für deinen Besuch sagt dir Marina
This entry was posted in Allgemeine Texte, Der spirituelle Weg and tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

6 Responses to Das Licht steht hinter allem

  1. Kirstin says:

    liebe marina, das ist aber total wahr. genau das hab ich heut erlebt und wieder bemerkt. oft reicht es, einfach einen anderen gedanken zu haben. und deine worte “das licht steht hinter allem” ist da ja noch einmal mehr total tröstlich. danke.

    viele liebe grüße von kirstin

    • Du liebe Kirstin,
      es freut mich, dass diese Worte etwas Tröstliches in meinem kleinen Beitrag für dich hatten – für mich auch!
      Eine kuschlige gute Nacht und einen frohen neuen Morgen wünscht dir mit lieben Grüßen
      Marina

  2. Olaf says:

    Ja, liebe Marina,
    das kann ich nur aus eigener Erfahrung bestätigen. Allerdings sehe ich das Licht hinter den Dingen oft erst viel später. Ab und an will es mir auch in der betreffenden Situation gelingen dieses Bewusstsein zu halten. Meistens aber, sehe ich erst später. Mögen wir und alle die das auch möchten immer mehr in dieses liebevolle Gewahrsein eintauchen 😀 😀 😀
    Alles Liebe dir,
    Olaf

    • O ja, lieber Olaf,
      diesem Wunsch möchte ich mich von Herzen anschließen.
      Und… ich sehe das Licht hinter etlichen Erscheinungen auch oft erst später, doch zunehmend entwickle ich das Vertrauen, ja fast möchte ich schon Sicherheit dazu sagen, dasss alles, wirklich alles, also auch das einen Sinn in sich birgt, was ich nicht gleich sehen oder verstehen kann.
      Eine behütete gute Nacht und ein gut gelauntes, frisches Erwachen wünscht dir mit herzlichen Grüßen
      Marina.

  3. Ralph says:

    Dies erinnert mich daran, wie oft ich doch (immer noch) denke: “Ich möchte nicht, dass …” Und wenn ich genau hinschaue – und mich selbst frage: “Warum denn nicht?”, steckt hinter jedem solchen Gedanke irgend eine Angst.

    Ein Beispiel ist z.B. der Gedanke: “Ich möchte Dich nicht verletzen.” Und wenn ich diesen Gedanke nicht tranzendiere, passiert als nächstes irgend eine Art von Vermeidungs-Handlung. Und schon lebe ich nicht mehr aus mir selbst heraus, sondern tue etwas “um zu …” (wie es Robert Betz so schön formuliert) – in diesem Fall, um etwas zu vermeiden.

    • O ja, gerade dieses Beispiel kenne ich auch gut – einer von meinen alten (und immer mal wieder “gesehenen” Filmen 😉
      Ich versuch mich immer besser = immer tiefer zu lieben, auch damit.
      Herzlich grüßt dich Marina

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s