Tag Archives: höheres Selbst

Lebensfreude und Dankbarkeit erfahren auch in eher schwierigen Situationen

Es gibt etwas Neues das Marina und ich ins Leben gerufen haben. Es ist ein Blog in dem spontan kleinere Dialoge und Fragen zwischen dem Teil der sich gerade im Menschsein befindet und dem höheren Teil unserer Selbst.

Den viele Seele, höheres Selbst, göttlichen Funken o.ä. nennen. Marina nennt ihn oft Den Liebhaber allen Lebens, ich nenne ihn oft Die Liebe ohne Gegenteil oder Jesus-Amigo.

Du siehst es gibt viele, viele Namen aber die sind hier nicht wichtig. Wichtig ist nur das du glauben kannst das dieser Teil auch in dir ist, auch du bist Teil des Großen Einen Ganzen. Das ist nämlich der Grundgedanke auf dem unsere Blogs ( Marina und ich ) basieren. Wir möchten anderen Menschen helfen sich selbst zu helfen um somit wieder anderen helfen zu können. Continue reading

Posted in Allgemeine Texte, Channeln, Das hohe Selbst, Das reine Bewustsein, Der spirituelle Weg | Tagged , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Vertrauen in das Leben – Vertrauen in Gott

Vertraust du mir? Es gibt ein Segnungssritual das ich jeden Morgen beim waschen meines Gesichts mache. Es ist ein Ritual das mir schon so in Fleisch und Blut übergegangen ist wie das tägliche Zähneputzen. Ich habe schon einiges über das … Continue reading

Posted in Allgemeine Texte | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Comments

Hingabe ans Leben, an die Liebe, an Gott

Guter Gott, ich sitze hier vor DIR und öffne meines Herzens Tür für das, was DU mir heute schenkst bereit, dass DU meine Schritte lenkst. DEINE Liebe soll mich führen, ich will sie in allen Zellen spüren. Was DU mir … Continue reading

Posted in Allgemeine Texte, Das hohe Selbst, Der spirituelle Weg, Gedicht | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Comments

Aus dem Seelenurgrund

….Schon erstaunlich, finde ich, wie sich hier zwei Seelen verabreden. In totaler Einheit und Liebe füreinander um sich dann in zwei Gegensätzliche Teile zu teilen in der sogenannten Dualität. In Opfer und Täter. Das Opfer erfährt sich dann als solches, weil es auf der Seelenebene einen anderen Teil gebeten hat es Trennung, Schmerz und Leid erfahren zu lassen. Der Täter-Teil der im Grunde voller Liebe für das Opfer ist, willigt nur aus unendlicher Liebe ein..

….Da gibts einen Vater-Sohn-Fall. Der Vater war de Continue reading

Posted in Allgemeine Texte, Channeln, Das hohe Selbst, Das reine Bewustsein, Der spirituelle Weg, Meditation, Transformation, Visionen | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Comments

Im Tempel meiner Seele

Im Tempel meiner Seele warten viele Lehrer auf mich. Geduldig, liebevoll und weise, führen sie mich durch die Täler meiner Angst, durch die Wälder meiner Unklarheit, durch die Klüfte meiner Widerstände, durch die Wüste der scheinbaren Einsamkeit hinein ins Licht. … Continue reading

Posted in Allgemeine Texte, Der spirituelle Weg, Gedicht | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Comments

Das kleine Ich und das große Licht: Opfer-Gefühle und neue Freiheit

Hallo DU, mein großer weiser Freund, bist du da? Ja natürlich bin ICH da – ICH sage es dir immer wieder gern: ICH BIN da! Da für dich! JETZT und Jederzeit! Ach, das tut gut! Ich würde jetzt gern mit … Continue reading

Posted in Allgemeine Texte, Das innere Kind/ innere Anteile, Der spirituelle Weg | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 15 Comments

Komm heim – ICH BIN da!

Auch wenn du mich nicht siehst, ICH BIN da. ICH sehe dich – mit den Augen der Liebe. Auch wenn du mich nicht hörst. ICH BIN da. Ich höre dich – mit den Ohren der Weite. Auch wenn du mich … Continue reading

Posted in Allgemeine Texte, Das hohe Selbst, Das innere Kind/ innere Anteile | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Comments

Worte der Hingabe an das EINE schöpferische SEIN

DU mein EINES reines schöpferischens SEIN, es ist Morgen – ich lass DICH ein, öffne mich ganz für des Lebens Tanz mit DIR, DU Liebe in mir. Zieh DU in mein Gewahrsein ein. Erfüllt möge jede meiner Zellen sein von … Continue reading

Posted in Allgemeine Texte, Das hohe Selbst, Gedicht | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Comments

Das kleine Ich und das große Licht: Aufmerksamkeit ist Liebe – Liebe heilt

Hallo Freund, bist du da? Natürlich bin ich da! Ich brauch dich gerade sehr. Ich weiß, mein Liebes. Da ist ein Sammelsurium voller unangenehmer Gefühle in mir. Ich fühl mich so schwer, so überfordert, so durcheinander, verwirrt und überfordert. Und … Continue reading

Posted in Allgemeine Texte, Der spirituelle Weg | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Comments

Der neue Kelch der liebenden Annahme

Dass wir immer wieder eine absolut liebende Stimme in uns hören, egal wie wir sie auch immer nennen mögen : Christus, Buddha, Ur-Seele, Liebe ohne Gegenteil, Stimme des Herzens, Höheres Selbst, inneres Licht, Friedensfürstin, Papa Gott,  Urmutter Leben,  oder oder … Continue reading

Posted in Allgemeine Texte, Der spirituelle Weg | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 38 Comments

“Die innere Familie” – wozu dient dieses Denk-Modell?

Was ist das innere Kind? Es gibt einen Bereich in unserem Wesen, der besteht aus den gefühlsmäßigen Erinnerungen an die Kindheit, die in unserem Unterbewusstsein und in den Zellen gespeichert sind: Wünsche, Bedürfnisse, Sehnsüchte, Lieblingstätigkeiten und -erfahrungen, Geräusche, Düfte, Ängste, … Continue reading

Posted in Allgemeine Texte, Das hohe Selbst, Das innere Kind/ innere Anteile, Fantasie | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Comments

Der Geistführer

Mit einem Mal erinnerte ich mich wie ich noch ein kleiner Junge war. Ich fand Bienen immer so faszinierend wenn sie an den Blüten ihren Nektar holten. Ich wollte sie immer anfassen, mit ihnen spielen und wurde ganz häufig von ihnen gestochen. Ich saß dann immer bitterlich weinend auf dem Treppenansatz vor der unserer Wohnungstüre. Oft war meine Mutter dann nicht zu Hause, sie war einkaufen oder sonstige Besorgungen machen. Da kam immer schon recht bald Fr. Bienartz, ein ältere Dame. Sie war unsere Nachbarin und wohnte gleich neben uns. Sie nahm mich tröstend in den Arm, mit in ihre Wohnung um mich dort erst mal ärztlich zu versorgen. Sie machte mir auch immer etwas leckeres zu Essen und ich bekam auch Limonade. Continue reading

Posted in Allgemeine Texte, Channeln, Das hohe Selbst, Das reine Bewustsein, Der spirituelle Weg, Fantasie | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Comments

Fürchte dich nicht – ICH BIN bei dir

Wenn du erwachst – und alles erscheint dir leer, du fühlst dich irgendwie traurig und schwer – und du weißt vielleicht nicht mal warum… dann wisse: EINER kümmert sich drum. ER oder SIE ist da, dich zu lieben – gerade … Continue reading

Posted in Allgemeine Texte, Gedicht | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Comments

Was bleibt, wenn nichts mehr bleibt?

Gott bleibt – und mein Herz, der Himmel in mir, mein Gut-Sein zu mir selbst, das rosa-goldene Lichtfeld, die flauschige Kuscheldecke meines Selbst, die meine Liebe für mich webt. Und schließlich … ist alles ein Film, durchzogen von einem Leit-Faden, … Continue reading

Posted in Allgemeine Texte | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 17 Comments

Gedanken zum Wesen der unendlichen Fülle der Liebe

Weil sie weiß das sie nur Fülle ist und niemals ermangeln kann, sich aber durchaus und immer von Neuem mehren kann und das auch beständig tut strebt sie danach sich immer mehr auszudehnen. Im Bestreben sich auszudehnen, also im Geben von Liebe, dehnt sie sich aus über uns zu anderen Menschen, hinein in die Welt bishin zum Kosmos um letztlich wieder zu uns zurückzukehren. Durch ihr Bestreben sich auszudehnen kann sie sich in ihrer Grenzenlosigkeit und somit in ihrer Fülle gleichzeitig erfahren.

Liebe geben bedeutet aber auch für mich diese mir selbst zu geben, eben in Momenten z.B. wo ich gerade keine Liebe geben kann. Momente in denen ich verängstig und verwirrt bin oder überwältig von Schmerz., ich mich möglicherweise klein, hilflos und verlassen fühle. Wodurch ich gerade einen Menschen oder auch eine Situation vielleicht einfach nicht lieben kann. Ich bin mir absolut sicher das die Liebe ohne Gegenteil grenzenlos ist und gerade dann größtes Mitgefühl hat mit dem Teil der sich gerade im kleinen Ich befindet. Der Teil in mir der sich dann getrennt sieht und auch erlebt.

Hier ist es wichtig mir möglichst viel Mitgefühl zu geben, denn Continue reading

Posted in Allgemeine Texte, Der spirituelle Weg | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 21 Comments

Selbstliebe – Lieben und Geliebt werden

Ich schäme mich für diese Gefühle des Neids und der Eifersucht. Ich fühle mich klein und unbedeutend. Ich fühle mich verlassen und ungeliebt. Ich weiß da sind ganz viele Menschen um mich herum die mir Liebe schenken und dennoch, fühlt sich irgendwie leer und einsam an. Ich fühle mich auch von dir verlassen, diese tiefe Verbundenheit, diese Kraft und Inspiration die du mir bereitest, alles futsch, alles weg.

Manchmal sitze ich hier vor dem PC und dann kommt nichts nur Mist, es fühlt sich gar nichts nach dir an. Nur Leere, Getrennt sein, Neid und Eifersucht und Verlassenheit. Das macht mich dann traurig und alles fühlt sich irgendwie leblos an, inklusive ich selbst, so unlebendig. Und letztlich natürlich diese unglaubliche Scham so etwas wie Neid und Eifersucht überhaupt zu fühlen.

Nun, mein Schatz ich kenne all diese Gefühle, Gefühle des Neids, der Eifersucht, des Getrennt seins und der Verlassenheit und ich versteh dich nur zu gut.

Ich weiß wie du dich dann fühlst, genauso wie du es schon beschrieben hast. Mein Schatz, du bist damit niemals allein gelassen, ich bin immer bei dir. Ich nehme jeden einzelnen Gedanken und jedes einzelne Gefühl in mein liebendes und barmherziges Herz hinein. Continue reading

Posted in Channeln, Das hohe Selbst, Das reine Bewustsein | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Comments

Das kl. Ich und das gr. Licht: Was du dir schenkst, schenkst du der ganzen Welt!

Hallo Meister, bist DU da? Ja natürlich BIN ICH da, mein Liebes! Hm na ja, eigentlich weiß ich ja, dass du da bist… Ja klar, weißt du es, aber es tut dir gut, es immer wieder zu “hören” – stimmt´s? … Continue reading

Posted in Allgemeine Texte, Channeln, Das hohe Selbst, Der spirituelle Weg | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Comments

Das kleine Ich und das große Licht: Bereitschaft und Hilfe

Hey DU -bist du da? Ja natürlich bin ICH da, mein Liebes. ICH BIN doch immer da. Als was kannst du MICH denn heute gebrauchen? Welchen Aspekt meines liebenden Seins möchtest du heute erfahren? Ich bräuchte jemanden, der bei mir … Continue reading

Posted in Allgemeine Texte, Das hohe Selbst, Der spirituelle Weg | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Comments

Das kleine Ich und das große Licht: Das Herz-Heilerhaus

Hey DU! Können wir miteinander reden? Aber natürlich, mein Schatz, jederzeit gern! Ich weiß nicht, wie ich dich anreden soll. “Hey DU” ist vielleicht nicht so ganz würdig für DICH. Ach, mein Liebes, das ist drollig. Wenn ich jetzt in … Continue reading

Posted in Allgemeine Texte, Channeln, Das hohe Selbst | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 15 Comments